Semantische Technologien im Information Lifecycle Management

Das Lehrgebiet Multimedia und Internetanwendungen (Univ.-Prof. Dr.-Ing. Matthias L. Hemmje) veranstaltet im WS 2011/12 ein Fachpraktikum zum Thema: Semantische Technologien im Information Lifecycle Management (STILM-WS2011-12)

Inhalt

In diesem Fachpraktikum sollen aktuelle Internettechnologien und offene Standards im Umfeld von serviceorientierten Architekturen, Semantic Web, Datenmanagement und Information Retrieval für die Weiterentwicklung eines Frameworks für den langfristigen Zugriff auf Daten/Dokumente und die mit ihnen assoziierten Kontextinformationen/Metadaten im Rahmen des Information Lifecycle Managements angewendet werden. Im Rahmen des Forschungs- und Entwicklungsprojekts SHAMAN (shaman-ip.eu) sollen existierende Bausteine dieses Frameworks erweitert und neue Funktionalität entwickelt werden. Die Bearbeitung der gestellten Aufgaben erfolgt modular in kooperierenden Kleingruppen. Die Natur der gestellten Aufgaben setzt einen entsprechend ausgestatteten Rechner mit Internetzugang voraus. Die Kommunikation mit den Teilnehmern über Skype oder Adobe Connect, mindestens aber per Email, ist dabei unabdingbar. Kenntnisse in JAVA, objektorientierter Softwareentwicklung und XML werden vorausgesetzt.

Zeitlicher Ablauf

Anmeldung: bis zum 15.08.2011
Teilnahmezusage: 30.08.2011
Präsenzphase I in Hagen (voraussichtlich): 24.-28.10.2011
Präsenzphase II in Hagen (voraussichtlich): 13.-16.02.2012

Anmeldung

Bitte melden Sie sich per E-Mail direkt bei der nachfolgend angegebenen Adresse an:

Sekretariat Lehrgebiet Multimedia und Internetanwendungen, Prof. Dr.-Ing. M. L. Hemmje, E-Mail: monika.luecke@fernuni-hagen.de

Alternativ sind auch Anmeldungen an den Faxanschluss +49 (2331) 987-4487 oder per Brief an FernUniversität in Hagen, Lehrgebiet Multimedia und Internetanwendungen, Frau Lücke, Informatikzentrum, 58084 Hagen, möglich.

Anmeldungen per E-Mail erleichtern uns aber die Arbeit.

Die Anmeldung sollte folgende Angaben enthalten:

Name, Anschrift, Tel.-Nr., E-Mail-Adresse, Matrikelnummer.

Studiengang, Hörerstatus (Vollzeit, Teilzeit, Studiengangszweithörer, Akademiestudierender), Semester, erworbene Scheine/bestandene Prüfungen. Bitte geben Sie auch noch an, welche Priorität das Fachpraktikum für Sie hat.

Betreuung