Insight into issues of Permanent Access to the Records of Science in Europe

Projektzeitraum:

Vom 01.03.2008 bis zum 30.06.2010

Referenznummer:

54231216

Problemstellung

Das EU-Projekt PARSE.Insight Insight into issues of Permanent Access to the Records of Science in Europe beschäftigt sich mit der Langzeitarchivierung von wissenschaftlichen Primärdaten und jeder Information, die in offiziellen Publikationen formuliert wird. Diese sind häufig über verschiedene Forschungseinrichtungen verstreut und werden vor Ort von den Forschern selbst verwaltet. Die Daten sind nicht immer zugänglich und für die Zukunft langfristig gesichert.

Die Projektergebnisse sollen die Entwicklung einer einheitlichen europäischen Strategie und den Aufbau einer gemeinsamen europäischen Infrastruktur zur Sicherung der langfristigen Auffindbarkeit, Verfügbarkeit und Bewahrung von digitalen Forschungsdaten unterstützen. Dazu wird im Rahmen des Projektes eine Bestandsaufnahme von Langzeitarchivierungsmaßnahmen im Wissenschaftsbereich durchgeführt und mit dem Bedarf von ausgewählten Forschungsbereichen verglichen. Der Vergleich wird die Bereiche aufzeigen, in denen verstärkt Unterstützung notwendig ist, um eine vernetzte Infrastruktur für die Langzeitarchivierung digitaler Forschungsdaten und Publikationen aufzubauen. Auch ein Werkzeug zur Bewertung von digitalen Infrastrukturmaßnahmen und zur Erleichterung von Investitionsmaßnahmen soll entwickelt werden.

Ziel

Ziel des EU-Projektes PARSE.Insight ist die Erarbeitung einer Roadmap zur Unterstützung der e-Infrastruktur zur digitalen Langzeitarchivierung und Langzeitverfügbarkeit von wissenschaftlichen Primärdaten. Langzeitarchivierung meint dabei eine gesicherte, langfristige Archivierung und Bereitstellung zitierfähiger Daten. Dieser Zugang zu wissenschaftlichen Primärdaten ist grundlegende Voraussetzung für die Forschung.

Projektträger

Europäische Kommission im Rahmen des 7. Rahmenprogramms

Projektpartner

  • Science and Technology Facilities Council (STFC), UK (Projektkoordination)
  • Deutsche Nationalbibliothek (DNB), DE
  • European Organization for Nuclear Research (CERN), CH
  • European Space Agency, ESRIN (ESA), FR
  • Fernuniversität in Hagen (FUH), DE
  • International Association of Scientific, Technical and Medical Publishers (STM), NL
  • Max Planck Gesellschaft (MPG), DE
  • Koninklijke Bibliotheek (KB), NL
  • Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB), DE